Newsroom

press releases

03 Nov 2021

Vertragsrecht aktuell: ARS-Seminar mit Simone Petsche-Demmel

vertragsergebnisse erfolgreich absichern

Simone Petsche-Demmel referiert am 10. November 2021 an der ARS für Juristen und Geschäftsführer zum Themenschwerpunkt "Vertragsrecht aktuell" mit den wichtigsten Neuerungen aus Rechtsprechung und Gesetzgebung.

Ein sorgfältig ausgearbeitetes Vertragswerk schafft Klarheit und ermöglicht im Streitfall eine effiziente Rechtsdurchsetzung. Das setzt entsprechendes Wissen über die rechtlichen Möglichkeiten voraus, um die erzielten Verhandlungsergebnisse abzusichern.

 

27 Sep 2021

Themenabend am 4. Oktober mit Simone Petsche-Demmel zum Thema "Wirtschaftskriminalität"

Zukunft.Frauen / Das Führungskräfteprogramm

Das Führungskräfteprogramm Zukunft.Frauen ist eine Initiative des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft (BMWFW), der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) sowie der Industriellenvereinigung (IV). Neben acht berufsbegleitenden Modulen, in denen namhafte Experten die Teilnehmerinnen auf Vorstands- und Aufsichtsratstätigkeiten vorbereiten, gibt es im Rahmen von Kamingesprächen und Themenabenden, Erfahrungsaustausch mit führenden Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Praxis. Eines der Ziele der Initiative ist, mehr Frauen in Top-Management- und Aufsichtsratspositionen zu etablieren.

Unsere Partnerin Simone Petsche-Demmel, ausgewiesene Expertin für Wirtschaftsstrafrecht, spricht bei Zukunft.Frauen zum Thema "Wirtschaftskriminalität".

 

23 Sep 2021

Made in China: Strafe wegen Menschenhandels?

Lieferketten. Deutsche Konzerne wurden in Deutschland unter dem Vorwurf von Menschenrechtsverletzungen an Uiguren angezeigt. Kommt Strafbarkeit für Unternehmen auch in Österreich in Betracht?

Gastbeitrag von Simone Petsche-Demmel und Andreas Pollak – DiePresse / Rechtspanorama 20.09.21

20 Sep 2021

Compliance Now! - What's new - What's hot?

im talk mit simone petsche-demmel bei der compliance now! 2021:

 

Wrap-Up zum Thema: "What's new? - What's hot?" im Unternehmensstrafrecht.

Das ganze Programm des "Klassentreffens der Compliance Community Österreichs" finden Sie unter:

 

10 Sep 2021

"Konzern und Vermögensabschöpfung": Simone Petsche-Demmel moderiert

6. Unternehmensstrafrechtliche Tage - 1. und 2. Oktober 2021 / Generalthema: „Sanktionierung von Verbänden“

Die Tagung zu aktuellen Fragen des Unternehmensstrafrechts hat diesmal das besonders spannende Generalthema: „Sanktionierung von Verbänden“.

Wir freuen uns insbesondere auf das Panel zum Thema „Konzern und Vermögensabschöpfung“ mit den hochkarätigen Referenten

RA Assist.-Prof. Dr. Stefan Schumann (Linz/München) und

OStA Hildegard Bäumler-Hösl (München),

moderiert von unserer Partnerin Simone Petsche-Demmel.

Die Veranstaltung findet an der JKU Linz in Kooperation mit den Universitäten Augsburg, Bern, Heidelberg, München und Zürich statt.

02 Sep 2021

Andreas Pollak doziert im Rahmen des Lehrgangs zum Restrukturierungsbeauftragten an der AKSW zum Thema Strafrecht

akademie der steuerberater und wirtschaftsprüfer

Der Lehrgang zum/zur Restrukturierungsbeauftragten an der Akademie der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer geht in die zweite Runde. Andreas Pollak doziert zum Thema "Strafrecht" mit den Themenschwerpunkten:

  • Allgemeine strafrechtliche Grundlagen
  • Strafrechtliche Würdigung
  • Bilanzstrafrecht
  • Strafrechtliche Verantwortung von Dritten

 

 

30 Aug 2021

ARS-Seminar mit Simone Petsche-Demmel

"vertragsrecht aktuell" - für Führungskräfte, Nicht-Juristen und Juristen

Simone Petsche-Demmel hält am 8. September 2021 an der ARS ein Seminar zum Themenschwerpunkt "Vertragsrecht aktuell" mit den wichtigsten Neuerungen aus Rechtsprechung und Gesetzgebung.

Ein sorgfältig ausgearbeitetes Vertragswerk ermöglicht auch in einem Streitfall eine effizientere Rechtsdurchsetzung. Das setzt entsprechendes Wissen über die rechtlichen Möglichkeiten voraus, um die erzielten Verhandlungsergebnisse bestmöglich abzusichern.

Dem Vertragsabschluss gehen zumeist intensive Vertragsverhandlungen voraus. Die Ergebnisse dieser müssen im Vertragstext ihren Niederschlag finden, damit der angestrebte wirtschaftliche Nutzen ausreichend abgesichert wird. Die richtige Vertragsgestaltung schafft­ Klarheit und trägt zur Vermeidung späterer Konflikte bei.

Page 1 of 17

petsche pollak attorneys-at-law auf Xing petsche pollak attorneys-at-law auf LinkedIN petsche pollak attorneys-at-law auf Facebook petsche pollak attorneys-at-law auf Facebook  Goldenes Quartier | Tuchlauben 7A | 1010 Vienna | Austria | T +43 1 33 60 179 | E kanzlei@petschepollak.com